Waldfest – 1. Mai

Die Culture Society feiert am 1. Mai wieder ihr großes Fest für jung und alt auf der schönen Lichtung im Großauheimer Wald. Bieranstich ist um 11:00 Uhr. Für Musik und beste Stimmung sorgt die bekannte Rock- und Oldieband „DLB“. Wie immer gibt es die beliebte „Original Thüringer Riesenrostbratwurst“, kühle Getränke, Kaffee und Kuchen. ImProgramm des Waldfestes ist außerdem wieder ein traditionelles Weißwurstfrühstück mit Brezeln, süßem Senf und Weißbier.

Flyer 1.Mai

Eine Wegbeschreibung findet ihr unter unserer Veranstaltungsseite oder als direkter Link zu Google Maps hier.

CultureBowl

Am Sonntag, den 16.02.2014 ab 18:00 Uhr ist es wieder so weit, wir schieben mal wieder „ne ruhige Kugel“. Also übt schon mal den Spin, Drive und was sonst noch so zum Bowling gehört und kommt ins Hansa Haus nach Hanau.

Wir freuen uns auf einen lustigen und sportlich guten Abend mit Euch!

Zur Info: der Vorstand wird wie in jedem Jahr wieder sein Vision-Weekend veranstalten und vom 07.02.-09.02.14 tolle Erlebnisse und Aktivitäten unseres Jubiläumsjahres planen.

Sollten ihr dringende Anregungen und Wünsche haben, kommt am 05.02.14 zur offenen Sitzung und bringt diese einfach mit.

Culture on Ice

Wie bereits angekündigt wollen wir am Freitag den 10.1. nach Hanau auf die Eisbahn.
Los gehts um 20Uhr und wird bis ca. 22Uhr dauern.
Treffpunkt ist an der Eisbahn auf dem Marktplatz.

Auf bzw. neben der Eisbahn besteht die Möglichkeit Snacks und Getränke käuflich zu erwerben.
Zieht Euch feste Schuhe an und der Witterung entsprechende Klamotten.
Teilnahmebeitrag werden ca. 5€ sein, den Rest wird der Verein tragen.

Es wäre schön im Anschluss daran noch ein paar gesellige Stunden miteinander zu verbringen. Wir werden einen Tisch im „Hannenfaß“ reservieren.

Weihnachtsmarkttour

Auch dieses Jahr werden wir unsere allseits beliebte Tour zu den schönsten Weihnachtsmärkten unserer Region veranstalten.

Am 2. Advent möchten wir am mit Euch nach Aschaffenburg. Nach einer gemütlichen Runde um den Weihnachtsmarkt und nach ein paar Glühwein werden wir im Schlappeseppel in der nähe des Marktes einkehren.

Wir treffen uns um 16:05 Uhr am Großauheimer Bahnhof. Unser Zug fährt um 16:16 Uhr. Die Rückfahrt ist voraussichtlich um 21:16 Uhr.

Für Rückmeldungen sind wir wie immer dankbar!

Wir freuen uns auf einen schönen Sonntagnachmittag mit euch!

Weihnachtsfeier

Das Jahr ist schon fast wieder vorbei und natürlich werden wir auch dieses Jahr wieder eine feucht-fröhliche Weihnachtsfeier organisieren.

Nach dem großen Erfolg und vielen positiven Rückmeldung zur letztjährigen Örtlichkeit, haben wir wieder alle Hebel in Bewegung gesetzt und können Euch hiermit stolz verkünden, dass das „Blockhaus Ahl“ wieder für uns reserviert ist.

Hier schon mal die Facts:

Datum: 14.12.2013
Start: 18:00 Uhr
Ort: Blockhaus-Ahl in Bad Soden – Ahl
Anmeldeschluss: 25.11.2013

Wie im letzten Jahr, haben wir wieder beide Häuser reserviert, d.h. es stehen genügend Schlafmöglichkeiten zur Verfügung. Sollte jemand dennoch nach Hause fahren wollen, ist dies natürlich kein Problem, bittet meldet Euch aber trotzdem verbindlich an (bezgl. Essensplanung).

Weinprobe

Der Weingott Bacchus hat seine Arme bereits weit ausgebreitet, um uns zärtlich zu umarmen. Und so ein Angebot sollte man nicht ablehnen… 🙂

Wir treffen uns am 9. November 2013, um 19:00 Uhr, im Alten Pfarrheim (Pfarrgasse 2), Großauheim, zur feucht-fröhlichen Culture-Weinprobe. Zu den vielen köstlichen Weinen werden kleine Snacks und Knabbereien gereicht. Der Teilnahmepreis beträgt für Vereinsmitglieder 10 EUR, Nichtmitglieder bezahlen 15 EUR. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Wir freuen uns auf einen heiteren Abend mit Euch

Oktoberfest

Am 12. Oktober 2013, geht´s ab – zum Frankfurter Oktoberfest!!! Jo mei, woas ä riesn Gaudi!!! http://www.frankfurter-oktoberfest.de/

Wir treffen uns um 17:00 Uhr am Hanauer Hauptbahnhof, Gleis 6. BITTE SEID PÜNKTLICH. Ankunft am Festzelt in der Nähe des Frankfurter Waldstadions ist gegen 18:00 Uhr. Wir haben fest reservierte Sitzplätze. Die Rückfahrt erfolgt eigenverantwortlich.

Der Teilnahmebeitrag i.H.v. 30 EUR (inkl. Zugfahrt und 15 EUR Freiverzehr) wird in den kommenden Tagen von Eurem Girokonto abgebucht.

Im Zelt werden neben kühlen Getränken auch deftige Schmankerl angeboten. Wir weisen jedoch hiermit ausdrücklich darauf hin, bereits im Vorfeld für eine ausgewogene Arbeitsgrundlage zu sorgen. Das Tragen von traditionell-urbayerischen Trachten ist selbstverständlich keine Pflicht, wird aber sehr gerne gesehen – natürlich insbesondere Eure hübschen Dirndl 😉 Mäntel und Jacken können an der Garderobe am Zelteingang abgegeben werden.